Eine Piratenparty mit Schatzsuche

Eine Piratenparty mit Schatzsuche

Eine Piratenparty mit Schatzsuche

Arrrr ... die Piraten sind los! 

Der Sommer ist endlich da und damit die Möglichkeit Kindergeburtstage wieder im Freien zu feiern! Ob im Garten, im Wald oder auf dem Spielplatz, draußen feiert es sich einfach noch besser! Die Kinder können sich nach Lust und Laune austoben und veranstalten kein Chaos bei dir zu Hause. Eine Winwin-Situation würde ich sagen. ;-)

Wenn du mich nach einem geeigneten Motto für draußen fragst, würde ich dir zuallererst das Piraten-Motto ans Herz legen. Eine Schatzsuche lässt sich zwar für die Winterkinder auch im Haus veranstalten, draußen macht sie aber viel mehr Spaß. Einfach, weil du im Platz nicht so eingeschränkt wirst und auch Spiele mit Wasser, Sand und Matsch möglich sind. 

 

piraten kindergeburtstag deko

 

So feierst du einen Kindergeburtstag mit Piraten-Motto!

Piratenparty Deko:

Schwarz, Rot und Gold sind für mich die ultimativen Piratendeko-Farben. 

Mit BallonsGirlanden, Fischernetzen* und Goldmünzen schaffst du ruckzuck ein richtiges Piratenflair. Das geht übrigens auch auf einer Picknickdecke! Unser Partygeschirr mit Totenköpfen ist dafür bestens geeignet. Und falls ihr doch am Tisch sitzt und du keine Tischdecke zur Hand hast, empfehle ich dir die Schatzkarten als Tischsets. 

piraten geburtstag deko

Foto: Artyfetes
piraten kindergeburtstag deko ideen

Piratenparty Verkleidung:

Kinder lieben es, sich zu verkleiden und in fremde Rollen zu schlüpfen. Natürlich kannst du die kleinen Partygäste bitten, als Seeräuber und Piratenbraut verkleidet zum Geburtstag zu kommen.

Da aber vielleicht nicht jeder ein Piratenkostüm im Schrank hat, ist es eine schöne Idee die kleinen Seeräuber zum Start der Schatzsuche mit dem nötigen Equipment auszustatten. Allen voran natürlich Augenklappe, Piratenhut und Säbel!

piraten verkleidungFoto: PartyDeco

Piratenparty Kuchen & Essen:

Piratenschiff-Kuchen, Popcorn in Schiffchen aus Papier und Cupcakes mit Piraten-Toppern. Ruckzuck gemacht und ein toller Hingucker auf dem Kuchentisch. Hierfür sind keine großen Backkünste von Nöten. Mit Backmischungen oder Fertigkuchen, Schokoladenglasur und bunten Streuseln erwärmst du jedes Kinderherz.  

Und zum Abschluss des Tages gibt's Stockbrot und Bockwürstchen. Selbst geröstet über dem Lagerfeuer schmeckt es gleich noch mal besser! 

piratenschiff kuchen

piratenschiff popcorn

piraten cupcakesFoto: PartyDeco

stockbrot

Piratenparty Schatzsuche & Spiele:

In den meisten Piratengeschichten, die ich kenne, geht es entweder um das Entern von Schiffen oder um eine Schatzsuche auf einer entlegenen Insel. 

Nichts bietet sich also für den Piratengeburtstag besser an als eine Schatzsuche zu veranstalten!  

Eine Schatzsuche zu planen ist gar nicht so schwer, wie es sich anhört. Überlege dir zuerst, wo sie stattfinden soll. Je nachdem, ob ihr im heimischen Garten bleibt oder eine längere Wegstrecke zurücklegt, brauchst du mehr oder weniger Stationen. Davon hängt gegebenenfalls auch ab, ob du noch ein paar helfende Hände benötigst. 

Wenn du dich für den Weg entschieden hast, malst du ihn grob als Schatzkarte auf. Für jüngere Kinder empfiehlt es sich markante Wegpunkte mit aufzumalen, z.B. am großen Baum rechts ab oder hinter dem Klettergerüst "X" für Schatz.

Alternativ kannst du auch nur den Start- und Endpunkt aufmalen und an den einzelnen Stationen müssen Rätsel gelöst werden, die den weiteren Weg beschreiben. Oder du markierst den Weg mit Pfeilen oder ähnlichem und die Kinder müssen einfach den Markierungen folgen. 

Wenn du dich dafür entscheidest, eine Schatzkarte zu nutzen, flämme doch die Ränder mit einem Feuerzeug an und leg die Karte als Rolle (oder in einer Flaschenpost) schon zum Kuchenessen auf den Tisch. Damit hast du direkt noch ein Deko-Element passend zur Piratenparty. 

piraten party schatzkarte

Ideen für Piraten-Spiele:

Verkleiden: Verteile zum Start der Schatzsuche Piratenoutfits (Hut, Augenklappe und Säbel)

Entchen angeln: Dafür kannst du auch einfach kleine Magnete an Weinkorken befestigen, wenn du keine Entchen hast.

Papierschiffe über eine Wasserstelle pusten: Jedes Kind darf sein eigenes Schiffchen falten. Dann treten immer 2 Piraten gegeneinander an und pusten die Schiffe mit einem Strohhalm über eine Wasserschüssel.

Dosenwerfen: Verziere ein paar leere Konserven mit Piratenkonfetti und lass die Kinder hintereinander darauf werfen. 

Schiff entern: Hänge eine Piratenschiff Pinata in einen Baum und lass sie von den Kindern zerschlagen

Schatzsuche im Sand: Verstecke eine gefüllte Schatztruhe oder einzeln verpacke Überraschungen im Sandkasten und lass sie von den kleinen Seeräubern ausgraben

Piratenflagge hissen: Zum Schluss dürfen die Seeräuber gemeinsam eine Fahne* aufhängen. Die kann auch ein Geschenk für das Geburtstagskind sein und danach im Kinderzimmer ihren Platz finden. 

An jeder Station können die Kinder z.B. Goldmünzen erspielen. Die dürfen sie entweder behalten oder zum Schluss eintauschen. Passende Behältnisse, wie z.B. kleine Totenköpfe oder Schatztruhen für die erspielten Gewinne findest du hier

piraten party spiele
piraten party spiele

piraten kindergeburtstag party deko

Werde Teil unserer kreativen Party-Community! 

Folge uns auf Instagram! @printfetti 

Du brauchst noch mehr Tipps und Ideen für die nächste Kindergeburtstagsparty?

printfetti iconÜBER 50 TIPPS UND IDEEN FÜR ENTSPANNTES FEIERN 

printfetti iconKINDERGEBURTSTAG IN ZEITEN VON CORONA

* Einige Links sind Affiliate-Links, für die ich eine kleine Provision erhalte. Für dich entstehen aber selbstverständlich keine Zusatzkosten!

 

Hinterlasse einen Kommentar

* Erforderlich

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen