Luftballon Schwert DIY aus Modellierballons

DIY Anleitung: Ballonschwert für den Rittergeburtstag modellieren

DIY Anleitung: Ballonschwert für den Rittergeburtstag modellieren

Ritterschmaus, Turnierkämpfe und Drachen besiegen. Was ein herrlicher Spaß für kleine Jungen und Mädchen. 

Bei einem Rittergeburtstag können die kleinen und großen Rittersleute ihre Fähigkeiten bei lustigen Turnierkämpfen gegeneinander oder auch gemeinsam beweisen. 

Ein tolles Motto für einen Kindergeburtstag! Oder auch einfach um einen langweiligen Tag während der Corona-Quarantäne etwas aufzupeppen. 

Und was darf dabei auf keinen Fall fehlen? 

RitterschildRITTERSCHWERTER natürlich! 

Ballonschwert DIY Anleitung

 

Mit Ritterschwertern kannst du wunderbar in die Rolle des edlen Ritters schlüpfen, einen lustigen Schwertkampf austragen, den Drachen besiegen oder deine Geschicklichkeit trainieren. 

Und weil ich kein Fan von Utensilien bin, mit denen sich die Kinder verletzen können, habe ich heute ein einfaches Tutorial für Luftballonschwerter für dich! 

Mit dieser Step by Step Anleitung lernst du ganz einfache Ballonschwerter für den Rittergeburtstag zu modellieren. 

Alles was du dafür brauchst sind Modellierballons und eine Ballonpumpe

Viel Spaß dabei! 

 

Wenn du jetzt Lust auf einen Rittergeburtstag bekommen hast, schau dir doch mein Party-Set Ritter & Drachen an!

Darin enthalten ist alles, was du für eine stressfreie Kindergeburtstagsvorbereitung benötigst: Tisch- und Raumdeko mit dem gewissen Etwas und natürlich jede Menge Tipps und Tricks, wie der Kindergeburtstag zum Highlight wird! 

Und das auch in Zeiten von Corona! Ganz frisch ist nämlich eine Familien-Edition in den Shop eingezogen: Für den Rittergeburtstag im kleinen Kreis! 

 

Drachen und Ritter Party Set Kindergeburtstag

Noch mehr Ideen zum Feiern: 

Du brauchst noch Tipps und Ideen für die nächste Kindergeburtstagsparty?

Dann schau dir diese Blog-Artikel an:  

printfetti iconÜBER 50 TIPPS UND IDEEN FÜR ENTSPANNTES FEIERN 

printfetti iconKindergeburtstag in Zeiten von Corona 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

* Erforderlich

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen